Sonneninsel Fuerteventura
Fuerteventura News

Fährverbindungen
Für Webmaster

Quad – Offroad Abenteuer Fuerteventura

Die Insel Fuerteventura hat neben den traumhaften Stränden auch eine beeindruckende und wilde Landschaft im Hinterland und Inselinneren zu bieten. Die teilweise wüstenähnliche und mit bizarren Vulkanfelsen gestaltete Landschaft ist nicht per Auto zu erkunden, da die mit dem PKW zu befahrenen Straßen und Pisten dort enden, wo ein Abenteuer mit einem Quad beginnt.

Mit den Quads, oder auch Buggys, können Sie bis an die hintersten Flecken der Insel gelangen und dabei eine abenteuerliche Fahrt durch die wilde, unbefestigte Landschaft unternehmen.

Auf Fuerteventura können Sie sich in Orten wie La Pared oder Corralejo und and er Costa Calma und jedem größerem Touristenort ein Quad ausleihen.

Es werden sogar organisierte Quadtouren angeboten. Vorraussetzung damit man ein Quad lenken darf, ist ein Führerschein der Klasse B. Bei den Verleihstellen bekommen Sie auch das notwendige Zubehör wie Brillen, Helm, Handschuhe und Jacken. Es besteht Helmpflicht für Quads! Bevor die Quadtour losgeht, wird auf einem geschlossenen Platz in bisschen geübt und danach geht’s raus auf die Piste! Es ist nicht sehr schwer ein Quad zu lenken, da es sich um Automatik-Schaltsystem handelt.

Wer gerne Abenteuer und Entdeckung mag, der wird Quad Touren lieben. Sie können durch Schotter- und Sandpisten fahren, enge Kurven und steile Abfahrten bewältigen und dabei die wilde Landschaft Fuerteventuras bewundern.

Sie sollten allerdings nie die Pisten verlassen, da Sie die zarte Vegetation der Insel mit dem Quad zerstören und in ein empfindliches Ökosystem eindringen. Für Nichtbeachtung der Fahrverbote außerhalb der Pisten gibt es saftige Strafen.

Die Verleihstellen für Quad zeigen Ihnen gerne auf welchen Pisten Sie fahren dürfen und geben Ihnen Tipps für schöne Touren wie beispielsweise eine Exkursion zum Faro (Leuchtturm) de Jandí­a.



Eine Reaktion zu “Quad – Offroad Abenteuer Fuerteventura”

  1. Brigitte Moh

    Also ich finde ein Enduromotorrad irgendwie cooler als ein Quad, vielleicht weil ich so lange Beine habe und mich auf dem Quad zusammenfalten muß… Die Honda XR 125 die mir mein Club Motorrad Aktiv auf Fuerte zur Verfügung gestellt hat, war genau das richtige Vehikel für meine Offroadambitionen!