Sonneninsel Fuerteventura
Fuerteventura News

Fährverbindungen
Für Webmaster

Cruising auf Fuerteventura

Die Insel Fuerteventura ist die zweitgrößte der Kanaren und bietet somit viel Fläche um Entdeckungsfahrten und Exkursionen zu unternehmen.

Am besten man nimmt sich ein eigenes Mietauto mit dem man eigenständig die schöne Insel und die wunderbaren Strände erkunden kann. Die Straßen auf der Insel sind in sehr gutem Zustand und man kann die Fahrten richtig genießen.


Man fährt vorbei an Windmühlen und fühlt sich wie im Land von Don Quijote

Es ist richtig romantisch wenn man auf den Landstraßen so dahin cruisen kann. Am Schönsten ist es wenn man dabei den Sonnenuntergang bewundern kann. Auf der Insel wechseln sich Hügellandschaft und Wüstenlandschaft mit wunderschönen Sandstränden ab.


Die wunderschöne Hügellandschaft Fuerteventuras

Unterwegs mit dem Auto auf Fuerteventura kommt man sich manchmal vor als ob man sich in Nordafrika oder in einem arabischen Land befinden würde. Die trockene Wüsten- und Steinlandschaft strahlt etwas Besonderes aus.


Die besondere Landschaft hilf sich zu entspannen

Ich könnte stundenlang den Straßen von Fuerteventura entlang fahren und die Landschaft mit den Windmühlen und die Hügel und teilweise rotfarbige Erde bewundern.


Abendstimmung auf Fuerteventura

Besonders schön ist die Ostküste von Norden bis Süden. Von den Dünen von Corralejo bis hinunter auf die Halbinsel von Jandia und Morro Jable kann man an der Küste entlang fahren und so einen schönen Blick aufs Meer genießen.


Sonnenuntergänge auf Fuerteventura sind einfach ein Traum

Entdecken auch Sie Fuerteventura für sich und erkunden Sie die Insel beim Cruising.