Sonneninsel Fuerteventura
Fuerteventura News

Fährverbindungen
Für Webmaster

Der Strand und Hafen von Caleta de Fuste

Wer einen Urlaub auf Fuerteventura verbringen möchte, der hat die Wahl zwischen einsamen und ruhigen Orten oder Touristenzentren wie Corralejo im Norden der Insel. Wer aber weder in einem zu kleinen und öden Ort noch in einer Stadt mit viel Trubel seine Ferien verbringen möchte, der sollte Caleta de Fuste als Urlaubsziel in Betracht ziehen.

Caleta de Fuste ist ein Ort an der Südostküste der Kanarischen Insel Fuerteventura und befindet sich nur wenige Kilometer entfernt vom Flughafen und der Inselhauptstadt Puerto del Rosario.


Der wunderschöne Sandstrand von Caleta de Fuste

Caleta de Fuste besitzt einen kilometerlangen Sandstrand, der leicht zugänglich ist und auch für Kinder geeignet ist. Hier kann man sich eine Liege und einen Sonnenschirm mieten oder einfach mit dem Handtuch auf dem Sand die Sonne genießen. Hier sind die Wellen nicht allzu wild und man kann im ruhigen Wasser baden und schwimmen. Am Strand von Caleta de Fuste gibt es auch mehrere Beach Volleyball Plätze und eine Strandbar. Einige Hotels entlang des Strandes und in der direkten Umgebung ermöglichen einen traumhaften Strandurlaub.


Ein Piratenschiff im Hafen von Caleta de Fuste

Angrenzend an den Strand befindet sich der Hafen von Caleta de Fuste, in dem viele Fischerboote und Segelyachten liegen. Man kann von hier aus verschiedene Ausflüge und Exkursionen unternehmen. Sogar ein echtes Piratenschiff liegt im Hafen von Caleta de Fuste. Mit diesem Boot kann man in das Leben der Piraten eintauchen und eine magische Welt erleben.


Ein Tintenfisch sitzt auf dem Bootshaus 😉

Der Strand von Caleta de Fuste ist wunderschön und nicht überfüllt. Man kann hier in Ruhe die Sonne genießen, schön braun werden und die Seele baumeln lassen. Für Aktivurlauber stehen Ausflugsmöglichkeiten vom Hafen sowie die Möglichkeit Wassersport zu betreiben zur Verfügung.